Fußverletzungen

Hier wird der Unfallchirurg ein wenig zum MacGyver – wir Radiologen helfen ihm dabei

Die Zusammenarbeit zwischen Unfallchirurgie oder Orthopädie und der Radiologie hilft maßgeblich, um die geeignete Behandlung bei Schmerzen bzw. Verletzungen am Fuß zu wählen. Die bildgebenden Untersuchungen gehören zu den wichtigsten Diagnoseinstrumenten der modernen Medizin und machen Veränderungen von Gewebe, Gefäßen, Knochen und Gelenke sichtbar. Die Privatklinik Hochrum verfügt über eine topmodern ausgestattete Radiologie. Deren Leiter,…

Mehr

Auf (schmerz) freiem Fuß

Viele Fußbeschwerden sind unserer modernen Lebensweise geschuldet

Die Volksweisheit dass Barfußgehen dem Fuß gut tut ist wissenschaftlich nachgewiesen. Dass wir meistens Schuhe tragen, die den Fuß einengen oder zumindest in seiner normalen Funktion stören, ist ein Grund, warum gerade der Fuß vielen Menschen Schmerzen bereitet. Der zweite Aspekt ist, dass die Funktion des Fußes ausgerichtet ist auf ein Leben in der Savanne,…

Mehr

Sprungfertig

Therapie bei Supinationstraumen

Die Ursachen einer Sprunggelenksverletzung sind so vielfältig wie ihre Ausprägungen. Eine gute Zusammenschau liefert PD Dr. Christian Hoser in seinem Artikel. Am Häufigsten sehen wir das klassische „Umböckeln“. Je nachdem wie stark das sogenannte Supinations- oder Inversionstrauma war, werden Bänder überdehnt, reißen völlig oder nur teilweise. Oft kommt es dabei zu Knochenprellungen oder sogar zu…

Mehr

Umböckeln, Umknicken, Umknöcheln

Sprunggelenksverletzungen sind häufig, aber nicht immer banal.

Umknöcheln passiert schnell. Es ist eine der häufigsten Verletzungen in der Unfallambulanz. Oft als banale Verletzung interpretiert, kann jedoch auch eine schwere, eventuell nur durch operative Behandlung zu lösende Problematik dahinter stecken.   Anatomie Das Sprunggelenk besteht aus einem oberen und unteren Sprunggelenk. Das obere Sprunggelenk als Gelenk zwischen Schienbein, Wadenbein und Sprungbein (Talus) ermöglicht…

Mehr